Mein Möser

Das Magazin für Hohenwarte, Körbelitz, Lostau, Möser, Pietzpuhl und Schermen

 

Liebe Leserinnen, liebe Leser, und wieder halten Sie eine neue, interessante und abwechslungsreiche Ausgabe des Mein-Möser-Magazins in Ihren Händen. Ich wünsche Ihnen
viel Spaß beim Blättern, Lesen und Rätsellösen.

Es gibt doch kaum etwas Schöneres, als an lauen Sommerabenden im Freien zu sitzen und zu lesen. Ich mag die langen, lauen Sommerabende. Schon als Schüler fand ich es echt super, dass der Kalender so eingerichtet ist, dass die Ferienmonate Juli und August beide 31 Tage haben. Denn das bescherte uns Schulkindern, die wir im Juli und August acht Wochen lang große Ferien hatten, einen unbeschwerten Sommertag zusätzlich.

Für die Schüler Sachsen-Anhalts neigen sich die schönen freien Tage nun bald ihrem Ende entgegen. Noch zwei Wochen und dann heißt es wieder fleißig sein und lernen. Ganz besonders spannend ist der Schulstart natürlich für die Abc-Schützen. In der Grundschule Möser finden am 13. August sogar zwei Einschulungsfeiern statt, weil es glücklicherweise so sehr viele Kinder in unserer Region gibt.

Vom Fußball-Sommer gehen die Tage nun bald zum Olympia-Sommer über. Vom 5. bis zum 21. August ist Rio de Janeiro Gastgeber der Sporteliten der ganzen Welt. Sachsen-Anhalter werden wir kaum auf den Bildschirmen sehen. Nur elf Sachsen-Anhalter sind dabei.Das Frühaufstehen ist leider keine olympische Disziplin.

Herzlichst, Ihr Thomas Rauwald


Thomas Rauwald

Thomas Rauwald


Diese Themen finden Sie in „Mein Möser“

Lokale Nachrichten aus Ihrem Ort

Veranstaltungstipps

Informationen zu Vereinen und Verbänden

Sportnachrichten und -ergebnisse

und vieles mehr …

„Mein Möser“ ist Ihr zuverlässiger Begleiter für den Monat. Abgerundet wird das neue Magazin durch gut recherchierte Beiträge rund um das aktuelle Geschehen, aber auch einen Blick in die Geschichte.

Hier finden Sie die regelmäßigen Rubriken in „Mein Möser“ in der Übersicht.

Alle Haushalte der Einheitsgemeinde werden das neue Magazin „Mein Möser“ jeweils zum Monatsende in ihrem Briefkasten finden und dies natürlich kostenlos.