Pietzpuhl

Pietzpuhl ist eine Ortschaft der Einheitsgemeinde Möser im Landkreis Jerichower Land in Sachsen-Anhalt.

Die Ortschaft Pietzpuhl ist nur wenige Kilometer zu einer Auffahrt der Autobahn 2 entfernt gelegen. Westlich von Pietzpuhl liegen landwirtschaftlich genutzte Flächen, nach Osten hin wird der Ort von Wäldern eingerahmt. Nordwestlich erheben sich der Kapaunberg mit 105 Metern und der Kapaunenberg mit 102 Metern, die mit diesen Höhen zu den höchsten Punkten im Westfläming zählen. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts befand sich dort eine von 62 Stationen einer preußischen optischen Telegrafenlinie, die Berlin mit der Rheinprovinz bis nach Koblenz kommunikationstechnisch verband.

Besondere Orte, Anziehungspunkte und Ausflugsziele in Pietzpuhl sind der barocke Schloss- und Gutshof Kavaliershaus mit dem Schloss Pietzpuhl, der Reiterhof Gotzel sowie der regelmäßig stattfindene Flohmarkt.

In Pietzpuhl (PLZ 39291) leben ca. 250 Einwohner.

Tickets zu Veranstaltungen in und um Pietzpuhl in der Einheitsgemeine Möser gibt es auf Biberticket.de.

Weitere Orte in der Einheitsgemeinde Möser:

Schermen

Hohenwarthe

Lostau

Körbelitz

Möser

In der „Mein Möser“-Rubrik „Mein Pietzpuhl“ finden Sie regelmäßig lokale Nachrichten und Informationen aus Pietzpuhl und der Region. Eine Übersicht weiterer interessanter Rubriken in „Mein Möser“ finden Sie auf dieser Seite.


Aktuelle Nachrichten, Informationen und Services rund um Pietzpuhl und die Einheitsgemeinde Möser hält jeden Monat das neue Magazin „Mein Möser“ bereit. Leser finden darin außerdem interessante Berichte über Vereine, Veranstaltungen sowie das Leben in Möser und Umgebung.

Mein Möser erscheint einmal monatlich in einer gedruckten Ausgabe von ca. 3800 Exemplaren in allen Haushalten des Verbreitungsgebietes.

Mein Möser kann neben der gedruckten Ausgabe auch als E-Paper am PC, Tablets und Smartphones gelesen sowie als PDF heruntergeladen werden.


Die neue Ausgabe von Mein Möser